Nur heute Rabatt 50%!
78 € 39 €
Zeit zu kaufen! Es gibt 5 Packungen mit dem Lager!

AlcoBlocker – ein Heilmittel gegen Alkoholismus! Deutschland, Österreich Rabatt 50%

AlcoBlocker
Alkoholabhängigkeit betrifft etwa 20% der Weltbevölkerung. Dieses Phänomen kann als eine Krankheit bezeichnet werden, die die physische und psycho-emotionale Gesundheit einer Person verletzt.

In der medizinischen Praxis wurden für die Behandlung von Alkoholismus, Drogenbehandlung, Kräutermedizin, verschiedene Arten der Codierung und intensive Arbeit mit einem Psychologen eingesetzt. Vor nicht allzu langer Zeit erschien auf dem Markt ein Heilmittel gegen Alkoholismus, das AlcoBlocker genannt wird. Seine Hauptaufgabe besteht darin, den Körper zu normalisieren und die Alkoholabhängigkeit zu unterdrücken.

Rezeption AlcoBlocker wird gezeigt unter:

  • systematische Trinkgelage;
  • die Weigerung einer Person, qualifizierte Hilfe in Anspruch zu nehmen (AlcoBlocker-Tropfen können unbemerkt in Flüssigkeiten aufgenommen werden, die von einem Alkoholabhängigen konsumiert werden);
  • Unmöglichkeit, das Verlangen nach Alkohol allein zu bewältigen;
  • ständige Nervenzusammenbrüche und emotionale Instabilität durch Alkoholkonsum.

Durch die Eliminierung des Einflusses von Alkohol auf den Körper werden die Aktivitäten aller Organsysteme und der Allgemeinzustand der Abhängigen normalisiert.

AlcoBlocker

Wirkmechanismus und Zusammensetzung

AlcoBlocker unterscheidet sich von anderen Methoden, um die Alkoholabhängigkeit durch den Wirkungsmechanismus zu beseitigen. Er wirkt gleichzeitig auf der organismischen und emotionalen Ebene, wodurch dem Alkoholiker die körperliche und moralische Freude am Alkoholgenuß genommen wird.

Nach der Einnahme hemmen AlcoBlocker-Tropfen die Empfänglichkeit von Rezeptoren für Alkohol und blockieren verschiedene Reaktionen in ihnen. Beim Trinken kommt Alkohol nicht berauscht und die Person fühlt sich vollkommen nüchtern.

Eine solche Wirkung wird durch mehrere aktive Komponenten der AlcoBlocker-Tröpfchen erreicht:

  1. Kurkuma – erhöht die Wirksamkeit anderer Bestandteile von AlcoBlocker und hilft, das Blut zu reinigen;
  2. Öl-Ghi – stärkt das Immunsystem, stellt den Appetit wieder her und normalisiert Stoffwechselprozesse;
  3. sinjuschka Altai – hilft die schützende Funktion des Körpers wiederherzustellen;
  4. Leonurus – stabilisiert den Druck, verhindert Nervenzusammenbrüche und normalisiert die Arbeit des Nervensystems als Ganzes;
  5. Thymian – beseitigt Kopfschmerzen, entfernt Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper;
  6. Hunderttausend Zentimeter – wirkt antibakteriell und hilft bei der Wiederherstellung der Verdauung;
  7. Aloe – verhindert Zirrhose, stärkt die Leber und stellt ihre Struktur wieder her, beschleunigt den Regenerationsprozess im Gewebe;
  8. Gamma-Linolensäure – hat eine beruhigende, beruhigende Wirkung, reduziert die schädlichen Auswirkungen von Alkohol auf die Leber und die Bauchspeicheldrüse;
  9. Brom – fördert das Auftreten einer Reaktion negative Reaktion auf Alkohol (der Körper beginnt auf Alkoholderivate mit Übelkeit, Kopfschmerzen und andere unangenehme Symptome reagieren) und stimuliert die Erneuerung der Zellstrukturen der Leber;
  10. Gotu Kola – stellt die Gehirnaktivität wieder her, hilft Katersyndrom und Alkoholentzugssymptome zu beseitigen.

AlcoBlocker
Aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung hat AlcoBlocker keine Nebenwirkungen und verursacht keine Abhängigkeit von Seiten des Körpers. Im Moment gibt es keine ähnlichen Fonds auf dem Markt.

Wie benutzt man AlcoBlocker?

Tropfen von AlcoBlocker Alkoholismus haben keine Farbe, Geruch oder Geschmack. Sie können zu Speisen oder Getränken hinzugefügt werden, die eine Person konsumiert. Ein Tag im Körper eines Süchtigen sollte mindestens 4 Tropfen bekommen. Die Dauer der Einnahme von AlcoBlocker sollte nicht weniger als einen Monat betragen.

AlcoBlocker

Bewertung von Experten

Nach der Zusammensetzung und dem Wirkmechanismus zu urteilen, sollten die AlcoBlocker-Tropfen alle Arten von Verlangen nach Alkohol wirksam reduzieren.Idealerweise kombiniert man natürlich die Rezeption eines solchen Mittels mit einem Psychologen oder sogar einem Psychiater, denn Alkoholismus ist vor allem eine Geisteskrankheit.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Verwendung von AlcoBlocker-Tropfen in einigen Fällen nicht zum gewünschten Ergebnis führen kann. Besonders ist es für Fälle mit starker Alkoholabhängigkeit charakteristisch. In solchen Fällen zeigen Patienten eine intensivere psychologische und medikamentöse Unterstützung. In solchen Situationen wird auch die Behandlung von Begleiterkrankungen gezeigt, die durch den Einfluss von Alkohol verursacht wurden. Bei ihrer Bekämpfung haben Naturheilmittel nicht die notwendige klinische Wirkung.

Alin, ein Narkologe (Rumänien)

AlcoBlocker
Kunden-Feedback zu AlcoBlocker Alcoholism

Beide Eltern lieben es zu trinken und erkennen, dass diese Gewohnheit schlecht für ihre Gesundheit ist, aber sie können nicht aufgeben. Um ihnen zu helfen, diese Gewohnheit zu überwinden, bestellte ich AlcoBlocker. Ich habe ihnen dieses Mittel für ein paar Wochen für Essen und Getränke hinzugefügt. Beide begannen, sich wegen Alkohol zu ekeln, da sie krank wurden. Im Moment haben Eltern seit zwei Monaten nicht mehr getrunken.

Marta (Lettland)

AlcoBlocker

Ich habe AlcoBlocker Drops für mich gekauft, weil ich das Verlangen nach Alkohol nicht verkraften konnte. Er ging nicht in Saufkämpfe, sondern begann eine Verschlechterung seiner Gesundheit zu bemerken. Jetzt trinke ich Tropfen, ich gehe zu einem Psychologen und fühle, dass ich mich nicht einmal zur Flasche hingezogen fühle.

Tai (Slowenien)

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (848 оценок, среднее: 5,00 из 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar